Blickpunkt Rooks Bowl I

Kommenden Samstag findet nun endlich unser erstes eigenes Turnier als Augsburg Rooks statt. Zeit, einen kleinen Blick auf das Starterfeld zu werfen.

Kelkheim Lizzards
Die Lizzards zählen schon seit vielen Jahren zu den Top Adressen im deutschen Flagfootball. Seine Ambitionen in dieser Saison 2014 unterstrich das Team erst bei den deutschen Hallenmeisterschaften, bei denen es bis ins Finale vordrang und dort knapp an den Walldorf Wanderers scheiterte.

Munich Spatzen
In Topbesetzung werden die Münchner sicher alles daran setzen zu zeigen, dass sie ihre zahlreichen Abgänge der letzten beiden Jahre kompensieren konnten und noch immer zu Deutschlands besten Teams zählen.

Uni Würzburg
Die Würzburger Flagger waren bei europas größtem Flag Turnier – dem Big Bowl XIII – im letzten Jahr das drittbeste deutsche Team und errangen den 14. Platz.

Gaukönigshofen Fighting Irish
Wie viele Iren für dieses Team spielen, wissen wir nicht, aber sie dürfen sich mit dem zweiten Platz beim PeeWee Bowl schmücken und zählen damit sicher ebenfalls zu den Favoriten auf den Turniersieg in Augsburg.

Franken Fun Rams
Die Rams erreichten beim diesjährigen Snow Bowl – dem Highlight der Hallensaison – den dritten Platz und spielen seit vielen Jahren mit einem großen Kader auf hohem Niveau.

USI Panthers und Salzburg Bulls
Die beiden österreichischen Teams profitieren von einem 3-stufigen Liga-System, das so manches deutsche Flag Team vor Neid erblassen lässt. Dadurch werden sie mit viel Spielpraxis nach Augsburg reisen.

Stuttgart Scorpions Flagpack
Das Flag-Pack zählt zu den großen Unbekannten bei unserem Turnier. In den vergangenen beiden Jahren konnte man nur selten auf die Scorpions treffen, doch in diesem Jahr wollen sie womöglich wieder angreifen und tun dies mit einer Mischung aus geballter Erfahrung und Neuzugängen. Wir sind gespannt!

Munich Bucks
Für die Bucks wird es das erste Turnier ihrer noch jungen Karriere überhaupt. Eine Verbindung zu den Munich Spatzen gibt es (noch) nicht.

Augsburg Rooks
Auch wenn es erst unser zweites Turnier im Federkleid der Krähen sein wird, treten wir nicht ohne Erfahrung an. Der größte Teil unseres Teams blickt nun auf 3-7 Jahre Spielpraxis zurück und die Trainingsleistungen unserer neuen Rook(ie)s weiß auch zu überzeugen. Mit einem zweiten Platz beim 3-im-Weggla Bowl und zwei dritten Plätzen beim Gi.Ants Bowl sowie beim PeeWee Bowl machen wir uns nun ebenfalls Hoffnungen auf eine fordere Platzierung.

Ihr seid neugierig geworden? Dann schaut doch kommenden Samstag vorbei und erlebt Flagfootball auf hohem Niveau. Los geht’s schon um 9:00 Uhr und der Eintritt ist den ganzen Tag über frei!

This entry was posted in Allgemein, Flag Football and tagged , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.