Neue Uniformen auf der RM Süd 2019

Am Samstag, 09.03.19, stellten sich unsere Aktiven des Senior Teams wieder einmal auf einer Verbandsmeisterschaft des CCVD der Konkurrenz auf der Wettkampfmatte.

Bei der Regionalmeisterschaft Süd in Deggendorf trat InVasion gegen Cheerleading-Teams aus ganz Bayern an. Nachdem sie in den letzen Wochen vom Verletzungspech verfolgt wurden, war die Stimmung erst etwas getrübt. Jedoch gab es von Coach Andrea eine Überraschung, die wieder ein strahlendes Lächeln in alle Cheer-Gesichter zauberte: Erstmalig durften die Mädels und Jungs sich in nagelneuen Uniformen präsentieren!

 

 

Während die Bodys der Ladys im Scheinwerferlicht funkelten, durften auch die Männer des Teams sich über neue Ausstattung freuen. Trotz der dadurch zusätzlich erlangten Motivation konnte das Team sich leider nicht ganz fehlerfrei auf der Matte beweisen, weshalb sie bei der Wertung der Jury „nur“ 6,76 von 10 Punkten scoren konnten. Dies bescherte Ihnen in der Kategorie Senior Coed Level 4 den 4. Platz – mit einem Abstand von jeweils 0,1 Punkten zu den beiden vorderen Konkurrenz-Teams.

 

 

Selbst ohne Treppchenplatz gab InVasion auf der RM einen fantastischen Anblick ab und wir freuen uns schon sie auf der Elite Cheerleading Championship  im Juni strahlen zu sehen. Dann werden hoffentlich wieder alle Aktiven verletzungsfrei antreten können, um das Progamm im gewohnten  Umfang darzubieten und sich der internationalen Konkurrenz stellen zu können.

This entry was posted in Allgemein, CheerInMotion. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.