InVasion in Hamburg – Deutsche Meisterschaft ruft!

Die Wettkampfsaison endet schon bald traditionell für InVasion mit der deutschen Meisterschaft. Ausrichter war wie immer der CCVD und die 11 Mädels und Jungs konnten es seit Bekanntgebung der Qualifizierung natürlich kaum erwarten, ihre Koffer zu packen und mitsamt Fans nach Hamburg zu reisen!

Mit insgesamt 23 Teilnehmern reiste das Team bereits am Donnerstag, 07.06. mitten in der Nacht ab, um den Freitag noch mit Sightseeing und Teambuilding zu füllen. Nachdem letztes Jahr eine Hafenrundfahrt genossen wurde, stand diesmal das Gruselkabinett der Hamburger Dungeon an. Anschließend gab  es ein großes gemeinsames Essen im „Kartoffelkeller“, um das Team für den kommenden Tag zu stärken.

Denn der Meisterschafts-Samstag startete früh: Schminken, Haare machen, Taschen packen, Semmeln schmieren… schon morgens war im Haus viel los. Doch jede Schleife fand ihren Platz und um 11:30 hieß es dann: Abfahrt – die Deutsche Meisterschaft wartete!

Nachdem die erste Aufregung, erneut auf der Nationalmeisterschaft zu starten, abgeklungen war, richtete sich bei den Aktiven und Coaches das altbekannte Meisterschaftsfeeling ein. Denn auch hier gilt es sein Bestes zu geben und einen Hit Zero auf die Matte zu stellen.

5. Platz auf der Deutschen Meisterschaft

Das ist InVasion auch gelungen und sie konnten nach einer klasse Routine einen weiteren Platz in der Rangliste nach oben klettern. Ihr Qualifizierungsplatz nach der RM im März war der 6. – auf der DM verbesserten sie diese Platzierung mit 6,19 Punkten auf den 5. Platz!

Nun hat das Team den letzten Wettkampf hinter sich und kann sich bald in ihre wohlverdiente Sommerpause verabschieden. Bis auf einzelne Starter in Spezialkategorien auf der BCM ist die Saison 2018 nun abgehackt. Es war eine erfolgreiche Zeit, die uns schon freudig der neuen Saison entgegen blicken lässt!

This entry was posted in Allgemein, CheerInMotion. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.